GERADE LÄUFT:
Sendung:

Das Schlagerparadies auf Nordlandreise - Logbuch Teil 1

| Aktuelles

Unser Logbuch im Rückblick: Teil 1

10.09.2018 Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Was haben dann erst vier zu erzählen? Damit das kein Roman wird, erzählt euch nur eine von unserer Reise: Nun, wir vier vom Schlagerparadies sind unterwegs und erleben eine Schlager-Kreuzfahrt mit der MS Berlin, die uns nach Dänemark und Norwegen führt. Wir, das sind nicht die ?3 Damen vom Grill? und Günter Pfitzmann, sondern die 3 Moderatorinnen Heike Betz, Silke Rech und Holly Brach und der Programmdirektor Frank Brach. Um 3 Uhr brachte uns ein Taxi zum Hauptbahnhof Saarbrücken und natürlich waren wir alle hellwach und gut gelaunt (was um diese Uhrzeit wahrlich nicht selbstverständlich ist). Die Deutsche Bahn fand wohl so viel Gefallen an uns, dass sie uns gar nicht so schnell gehen lassen wollten und verlängerten ihre Gastfreundschaft um eine weitere Stunde. Dennoch erreichten wir die MS Berlin gegen 14 Uhr in Kiel. Gerade an Bord nahmen wir an der Seenotrettungsübung teil, die ja für alle Pflicht ist. Bei der Gelegenheit haben wir dann auch kurz zum zweiten mal unsere Schlagerkünstler Gaby Baginsky, Graham Bonney und Tommy Steiner gesehen, die hier für das Abendprogramm zuständig sind. Der Abend klang in der Bar ruhig aus. Die Haus-Band sorgte dabei für den musikalischen Rahmen. Heute morgen kamen wir pünktlich um 8 Uhr in Kopenhagen an. Wir freuen uns auf einen interessanten Tag. Ich werde euch davon erzählen. Alles Liebe, eure Holly

11.09.2018 Wir schreiben das Jahr 2018. Es ist der 11. September und wir denken natürlich auch daran, was heute vor 17 Jahren in Amerika geschah. Und das auf besondere Weise. Aber dazu später genaueres. Pünktlich um 8 Uhr legt die MS Berlin in Kopenhagen an. Die Stadt begrüßt uns mit wolkig, frischem Wetter. Wir, das sind Heike, Frank und ich sind heute unterwegs auf eine Tour! Zwei Länder, ein Tag?. Zuerst fahren wir mit einem Bus durch Kopenhagen und da fängt es dann auch an zu regnen. Unsere kundige Reisebegleiterin aus Kopenhagen erklärt uns viel aus der Geschichte und das Entstehen dieser wunderschönen Stadt, die auch schon mehrfach zur ?Liebenswertesten Stadt der Welt? gekürt wurde. Nach dieser Tour, mit einigen Stopps geht es dann über die Öresundbrücke nach Schweden. Bevor wir eine Stunde zur freien Verfügung in der City von Malmö verbringen, zeigt uns unsere Reisebegleiterin einen neu entstandenen, innovativen Stadtteil von Malmö ? Västa Hamnen. Eine bunte Vielfalt an kreativer Architektur, dessen Schwerpunkt ökologisches Wohnen der Zukunft ist. Gegen 15 Uhr waren wir zurück auf der MS Berlin. Der Abend war ganz Zeichen des Cocktail-Empfangs des Kapitäns Oleg Panchenko und seiner Offiziere und dem anschließenden Dinners mit dem Kapitän. Den Ausklang sorgte ein toller Abend, der das Motto ?die Golden 60? hatte.

12.09.2018 Am gestrigen 12. September brachte uns die MS Berlin nach Aalborg. In Aarlborg sollen die glücklichsten Menschen der Welt leben. Davon wollten wir uns selbst ein Bild machen und erkundeten die drittgrößte Stadt Dänemarks mit einem kundigen Stadtführer zu Fuß. Das Wetter spielte dabei auch mit ? bei lockerer Bewölkung blieb es zwar trocken, dennoch war bei 16 Grad und frischen Wind ?Jackenzwang?. Wir konnten wieder viel Wissenswertes über die Stadt, Dänemark und ihre Geschichte mitnehmen. Zurück an der MS Berlin sollten wir unbedingt das essen, was die Dänen erfunden haben: einen Hotdog! Wer hätte das gedacht? Also wir wussten es nicht, freuten uns aber nach 3 Stunden Stadtrundgang auf diesen deftigen Snack. Und ich muss sagen, er schmeckte einfach köstlich! Das Abendprogramm wurde von Tommy Steiner gestaltet. Mit seinen größten Liedern und einem musikalischen Potpourri aus den 60er und 70er Jahren sang das Text-feste Publikum begeistert mit. Leider nahm ab 23 Uhr der Wellengang erheblich zu. Das sah auf der Tanzbühne sehr lustig aus, weil sich alle mit dem Wellengang nach rechts und links bewegten. So schaukelte uns die MS Berlin in den Schlaf.

13.09.2018 Wir waren gestern in Oslo in der Hauptstadt Norwegens. Pünktlich um 8 Uhr legten wir am Hafen an, nachdem wir durch eine wunderschöne Fjord-Landschaft gefahren sind. Wir stiegen in den Bus, um uns die wichtigsten Punkte anzuschauen. Darunter natürlich die berühmte Skisprungschanze und der Königspalast. Wir hatten noch ein bisschen Zeit uns auch die Stadt fußläufig anzuschauen und stellten fest, wie gelassen und freundlich die Menschen sind. Später auf dem Schiff waren wir mit Gaby Baginsky verabredet, die uns im Facebook-Livevideo und live on Air über ihre Erlebnisse auf der MS Berlin berichtet hat. Abends durften wir uns als Schlagerparadies auf der Bühne vorstellen, bis dann Gaby Baginsky bei ihrem Auftritt die Passagiere zum Mitsingen und Tanzen brachte.

Beliebte SchlagerVideos

Ramon Roselly - Herzenssache (Offizielles Album Video)

Ramon Roselly - Herzenssache (Offizielles Album Video)

Die Amigos - Die Legende von Babylon (Offizielles Video)

Die Amigos - Die Legende von Babylon (Offizielles Video)

Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht

Helene Fischer - Atemlos durch die Nacht

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden