Gästebuch

Michael
18.07.2019 17:53 

Höre euren Sender schon länger, berufsbedingt vor allem nachts, da stört mich schon länger die Interviews von Künstlern die schon zig mal wiederholt wurden. Kann man langsam schon mitsprechen!!! Wäre toll wenn ihr das mal abstellen könntet. Ein Beispiel: Heute morgen lief wieder mal das Interview mit Claudia Jung, läuft glaub ich fast schon ein ganzes JYahr...
Michael (Nürnberg / DAB)

Kurt
16.07.2019 20:06 

Toller Sender
Kurt (Graz / KABEL)

Andreas Kunert
16.07.2019 16:59 

Hallo liebes Team von Radio Schlagerparadies erstmal ein ganz dickes Lob für das tolle Radio Angebot ich höre Radio Schlagerparadies erst seit kurzem bin absoluter Schlagerfan habe vorher jahrelang das RADIO Programm von WDR 4 gehört hat mir aber gar nicht mehr gefallen und habe Euren Sender zum ersten Mal auf der Arbeit gehört habe mir sofort ein DAB Radio gekauft und Radio Schlagerparadies eingestellt habe in meinem Haus einen ganz tollen Empfang habe mir noch den Albrecht DAB +Empfänger mit der Schlagerparadiestaste gekauft und mein Autoradio damit ausgestattet toller Empfang jetzt kann ich meine Lieblingsschlager auch beim Autofahren hören absolut klasse macht weiter so Gruß aus Rinsdorf NRW Im schönen Siegerland
Andreas Kunert (57234 Wilnsdorf NRW / DAB)

Ine Blank
13.07.2019 13:43 

Hallo! Ich habe Euren Sender erst einige Male gehört, da es nicht so meine Musik ist! Aber: ich weiß, dass die Techniker von Radio Horeb den "blauen Knopf" mit viel Mühe und Geschick erarbeitet haben und ich denke: dass das erwähnenswert gewesen wäre! Wenn Sie so Sätze sagen wie: Radio Schlagerparadies hört man sicher auch im Himmel (ähnlich), dann denke ich: der Sender ist nicht fair! Sehr schade! Wenn Sie es einmal dazwischen gesagt hätten, hätten Sie von vielen Menschen, die auch Radio Horeb hören, Respekt gehabt! Und Ihre Hörer wären deshalb gewiss auch nicht weniger! In dem Sinne, Ine
Ine Blank (Düsseldorf / DAB)

Mike
11.07.2019 07:18 

Meinen herlichen Glückwunsch zu Eurem Top-Ergebnis bei der Media-Analyse! Ich freue mich immer, wenn sich harte Arbeit auszahlt. Das Schlagerparadies höre ich schon seit etwa 2009, seit es noch unter anderem Namen nur im Netz zu hören war. Hättet Ihr (z. B. hier in Bayern) flächendeckende UKW-Frequenzen, dann wäre das Schlagerparadies jetzt bestimmt unter den TOP20 der meistgehörten Radios in Deutschland. Es freut mich also sehr, dass da draußen noch viele Menschen sind, die auch gerne deutschsprachige Musik hören. Als man die öffentlich-rechtlichen Programme wie Bayern 1, MDR Sachsen, Bayerische Lokalradios und Co. musikalisch auf englischsprachige Hits und Oldies umgestellt hat, habe ich mir echt Sorgen gemacht. Der Name SchlagerPARADIES ist somit schon sehr passend. Die Musik anderer Stationen ist für mich oftmals die Hölle. Bleibt trotz Eures großen Erfolges das, was die Leute an Euch lieben: Ein authentisches Radioprogramm, wo die Schlager immer in voller Länge gespielt werden und neben topaktuellen Schlagern auch sehr seltene und ausgefallene Stücke in das Hauptprogramm gestreut werden. Dies hat in letzter Zeit leider etwas gelitten. Früher gab es noch mehr Raritäten und Vielfalt, finde ich. Lasst daher bitte weiterhin Euren Oldieexpress durch das Hauptprogramm fahren, verzichtet weiterhin auf englischsprachige Titel und werdet nicht zu einem Dudelfunk, wo bestimmte Titel dann ständig laufen bis es am Ende einfach nur noch nervt (so wie es der größte Privatsender Bayerns gerne macht). Denn Ihr seid die Besten und das soll auch so bleiben! Bei Euch fühlt man sich echt wohl - ist so!!!
Mike (Oberpfalz/Bayern / DAB)

Udo
30.06.2019 16:29 

eigentlich Top Sender....aaaber. Über Alexa App nur nervig. englische Werbung, wenn man aus sagt wird noch ewig weitergequatscht. Aufdringlich und absolut nervig. werde Sender wechseln. Denn wenn ich Aus sage muss aus sein und nicht noch Infos kommen
Udo (Internet / INTERNET)
==========================================
Hallo Udo,
englische Werbung wird nur ausgespielt wenn du in ein ausländisches Netz (passiert oft in der Nähe der Grenze) eingebucht bist, oder deine Verbindung über einen VPN Tunnel verschleierst. Das liegt nicht unserem Einflußbereich.

steffi schnellinger
27.06.2019 10:41 

ich höre schon eine weile euren sender.endlich mal nicht so ein dazwischen gequatsche und nur die wichtigsten nachrichten und dann nur musik,musik... beim zuhören habe ich gemerkt,das viele hörer aus den neuen bundesländer euch hören , aber es gibt wenige bzw fast garnicht musik von da.wir hatten auch schöne schlager. passend zu dem jetzigen wetter habe ich mir deshalb den filmschlager - heisser sommer- gewünscht.mal sehen ob ihr ihn findet im archiv.
steffi schnellinger (87527 sonthofen / ANDERE)

Marc
26.06.2019 00:05 

Hallo, liebes Team vom Radio Schlagerparadies! Ersteinmal möchte ich Euch sagen, was für einen guten Job ihr alle macht, und was für ein cooles Team ihr seid. Ihr macht kurzweiliges, unterhaltsames Programm, welches einem den Alltag versüßt. Ich selber war über einige Jahre DJ eines Online Radiosenders und weiß, welchen Aufwand, Einsatz und welche Entbehrung, sowie Leidenschaft, diese Arbeit bedeutet. Eure Sendungen sind nicht langatmig und ihr erfüllt auch überwiegend Hörerwünsche. Das ist bei den meisten Sendern äußerst selten der Fall. Ich habe Euch ?entdeckt?, als ich mir ein Sonos-System zugelegt habe, und Euren Sender in der App gefunden habe. Erst hörte ich RSP nur Mittags am Wochenende, später auch im Auto, nun auch tagsüber im Büro. Und das auch zur Freude meiner Kollegen. Besonders am Wochenende gefielen mir die Sendungen mit Tobias Linke, und seine ironischen, pfiffigen, quasi mit einem Augenzwinkern, sehr gut dargebrachten Ansagen. Ebenso wie den ?Instrumental-Hit der Stunde?. Besser konnte man nicht in das Wochenende starten. RSP ist einem WDR4 (zu seiner Schlager-Blütezeit) wegen seiner Song-Vielfältigkeit um Längen voraus! Bei Euch konnte man Megaschlager aus den 40er bis hin zu 80ern und 90ern hören. Auch die aktuellen Schlager waren stets sehr gut vertreten. Ich habe bei Euch Songs gehört, die kannte ich noch nicht einmal aus meiner Kindheit (Jahrgang 67) Auch hat man sich gefreut, wenn es Songs aus der NDW zu hören gibt. Aber leider ? nun kommt ein kleiner Kritikpunkt (oder evtl. auch Verbesserungsvorschlag) von mir, finde ich auch, dass ihr im letzten halben Jahr wesentlich mehr Deutsch-Pop/ -Rock in Eure Sendungen mit einfließen lasst (ich möchte mich da durchaus meiner Vorkommentatoren die dieser Meinung sind anschließen). Denn der Freund der "Schlager von früher", möchte kein "Gemixe" mit dem "Schlager-Pop" von heute. Den hat man beiden öffentlich rechtlichen zur Genüge. Denn, mal ganz ehrlich gesagt, ich als Schlager Fan brauche z.B. keine Sarah Conner, welche musikalisch nur zur deutschen Sprache gewechselt hat, weil es im internationalen Business nicht mehr lief. Unabhängig ihrer textlichen Inhalte. Auch ein Heinz-Rudolf Kunze hat sich während der 80er und 90er noch vehement dagegen ausgesprochen, Schlagermusiker zu sein. Ob Künstler dieser Generation wirklich zu RSP passen, darf bzw. könnte mal hinterfragt werden. Da wäre der Ansatz eines 2. Kanals wie ?Pop-Paradies? doch überlegenswert? Unabhängig davon: Ihr seid ein echt cooler Sender und ihr rockt die Nation. Ernsthaft! Von Daher: ?Schuster, bleib bei Deinen Leisten? ! Ein sehr zufriedener und entspannter Genießer des Radio Schlagerparadieses Euer Marc Euer Marc
Marc (Düsseldorf / INTERNET)

Ursula Georgi
22.06.2019 08:22 

Liebes Schlager Paradies Team! Die gestrigen Sendestunden zum Sommerfest waren insgesamt durch die Kurzinterviews mit den verschiedenen Künstlern informativ und abwechslungsreich. Jedoch fehlten den beiden letzten Moderatoren Herrn Wenigenrath und Herrn Schommer die notwendige Ernsthaftigkeit. So habe ich mich schon gewundert, dass mit Nelly Sander die aus Belgien angereist war, hauptsächlich über das Abendessen gesprochen wurde. Als Stammhörerin von Radio Schlagerparadies fand ich dieses Interview viel zu kurz, inhaltslos und überflüssig. Schade, aber Kritik darf doch wohl erlaubt sein. Trotz alledem finde ich den Sender super, denn Musik rund um die Uhr, Informationen und gesendete Musikwünsche erfüllen die Kriterien für einen Radiosender mit guter deutscher Schlagermusik. Liebe Grüße von Ursula aus Sachsen
Ursula Georgi (Lauter / DAB)

Brigitte Lüdi
21.06.2019 09:18 

Hallo Jenny aus Erfurt , na was lese ich denn hier . Warum machst du das Schlagerparadiesradio ,hier schlecht - gehts noch ! Man kann doch hören wo man möchte ,und wenn es dir hier nicht gefällt dann kannst du auch wo anders hören -deswegen muß man hier nicht gleich den Sender schlecht machen . Und der Sender hat sich nicht verschlechtert ,sondern ist moderner geworden . Wo lebst du denn ? Es ist doch für jeden was dabei an Schlagerhits . Wenn dir was nicht gefällt ,kannst du aus schalten wenn du es nicht hören willst . Es ist eine Frechheit von dir ,hier sowas rein zu schreiben . Aber hörst doch noch rein , sonst würdest du es nicht wissen . Wünsche dir einen schönen Tag ,und hab Spaß an der Musik . Grüße aus Magdeburg - ich höre DAB Radio und bin Glücklich damit .
Brigitte Lüdi (Magdeburg / DAB)

Aktueller Titel

Wind
In Einem Himmelblauen Cadillac

Aktuelle Sendung

Schlagerparade
mit Joachim Müller

Partner

    gutelaunetv schlager.de keyweb

Unser CD-Tipp für Euch

Patrick Lindner - Ich feier die Zeit -
Patrick Lindner - Ich feier die Zeit
Mehr Informationen unter

Sommerparty
Eine Webseite von weskott-creations