Aktueller Titel

Beatrice Egli
Sommer

Aktuelle Sendung

Die Schlagercharts
mit Patrick Laurens
TanzBar
BRANDNEU IM SCHLAGERPARADIES +++ Amigos - Weil es dich gibt +++ G.G. Anderson - Da bin ich zu Haus +++ Olaf Berger - Träumen lohnt sich heut Nacht +++ Xandra Hag - Die besten Jahre sind immer +++ Ireen Sheer - Der perfekte Moment +++ Silvanas - Adio Maria +++ Annemarie Eilfeld - Komm mach die Augen zu +++ Stefan Peters - Das muss ein Wunder sein +++ Patrick Lindner - Schwerelos +++ Michael Morgan - Geschworen +++ Andrea - Ein Lied in mir +++ Marc Marshall - Kussecht +++ Hein Simons - Vertrau auf dein Herz +++ Caroline Beil & Oliver Lukas - Seelenverwandt +++ Jürgen Drews - Heut schlafen wir in meinem Cabrio +++ Mara Kayser - Alles atmet Liebe +++ Oliver Haidt - Tausendundeine Ewigkeit +++ Truck Stop - Männer sind so +++ Bianca Graf - Zauberhaft +++ Vito Rosso - Tu Für immer nur du +++ WILLKOMMEN IM SCHLAGERPARADIES +++

Audio-Interviews

Pia Malo zu Gast im Studio Saarbrücken

Pia Malo zu Gast im Studio Saarbrücken

Am 30.07.15 besuchte Pia Malo uns im Schlagerparadiesstudio in Saarbrücken. Mit im Gepäck hatte sie ihre nagelneue CD. Was euch mit dem neuen Album erwartet und vieles mehr erzählte sie uns im Interview.

Mp3 Player

TITELLISTE – EBEN BEI UNS GEHÖRT

20:57 Uhr Anna Maria Zimmermann „Ein Sommer In Paris“
20:54 Uhr Andre Stade „Zweitausend Meilen“
20:51 Uhr Feuerherz „Ohne Dich“
20:48 Uhr Beatrice Egli „Ohne Worte“
20:45 Uhr Helene Fischer „Atemlos Durch Die Nacht“

Das neuste aus dem Schlagerparadies

Wolkenfrei: Vanessa Mai für Goldene Henne nominiert!

Wolkenfrei: Vanessa Mai für Goldene Henne nominiert!

Es war ein Hammer-Jahr für Vanessa Mai von Wolkenfrei - jetzt könnte sie es mit ihrem ersten großen Award krönen: der "Goldenen Henne" als Aufsteigerin des Jahres.
Ihr Album "Wachgeküsst" schoss auf Platz 1 der Schlager-Charts und spielte auch in den allgemeinen Album-Charts ganz vorn mit, dazu kommen umjubelte Auftritte unter anderem im "ZDF-Fernsehgarten" und auf Andrea Bergs Sonnenhof in Aspach: Für Vanessa Mai von Wolkenfrei hätte das Jahr 2015 kaum besser laufen können.

Jetzt krönt die 23-Jährige ihren Erfolg vielleicht mit dem ersten großen Preis: Sie ist als Aufsteigerin des Jahres für die "Goldene Henne 2015" nominiert! Die Abstimmung für diese Henne läuft als einzige noch bis in die Live-Show am 5. September hinein.

Zur Wahl als "Aufsteiger des Jahres" stehen neben Vanessa Mai auch der Comedian und Youtube-Star Torge Oelrich, die Biathletin Franziska Preuß und der Puppenspieler Michael Hatzius mit seiner Echse.

Quelle: schlagerblume.de

Das ideale Gerät für Schlagerfreunde: Das Schlagerparadiesradio für DAB+

Das ideale Gerät für Schlagerfreunde: Das Schlagerparadiesradio für DAB+

Für alle Schlagerfans ist es das ideale Geschenk - Das Schlagerparadiesradio - Einfach die Hotline unter der 08191/915 777 35 anrufen und informieren. Seit kurzem könnt ihr das Schlagerparadies Radio aus dem Hause Dual auch direkt online bestellen. Über Amazon könnt ihr euch das Radio bequem und schnell nach Hause kommen lassen. Wir wünschen viel Spaß mit dem Schlagerparadiesradio. Für weitere Infos einfach auf den Link klicken:

Klick hier zur Webseite (http://www.schlagerparadies.de/shop/schlagerparadiesradio)

Hinweis: Der Link verweist eventuell auf eine eine externe Webseite eines anderen Anbieters, der mit uns nicht in Zusammenhang steht und für dessen Inhalte wir nicht verantwortlich sind.

Geburtstagskind des Tages

Geburtstagskind des Tages

Als 10-jähriger schon Mitglied im weltberühmten Thomanerchor Leipzig. Sopransolist mit einer Rolle an der Leipziger Oper in Richard Wagners "Thannhäuser" als junger Hirte. Auch so kann eine Musikerkarriere starten.

Das heutige Geburtstagskind ist Hans-Jürgen Beyer. Geboren am 28. August 1949. Schon vor dem Studium an der Hochschule für Musik und Theater, das er mit "Sehr Gut" absolvierte, gründete er eine Beatgruppe. Er sammelte erste Erfahrungen als Leadsänger in Rockbands wie "Renft" und der "Bürkholz-Formation".

1974 folgt Hans-Jürgen Beyers Debüt als Solosänger mit der Hitsingle "Tag für Tag" in der Sendung "Schlagerstudio". Mit dieser Platte stürmte er sofort an die Spitze der Hitparaden. Seine Fans hatte er im selben Tempo erorbert und ein Erfolg jagte den nächsten. Seine Tourneen führten ihn unter anderem in die Sovjetunion, in die CSSR, nach Ungarn, ins ferne Indien, nach Japan und Afrika.

Die DDR widmete ihm 1984 die Fernsehshow "Per Post". In der konnte Hans-Jürgen Beyer seine Vielseitigkeit unter Beweis stellen. Schließlich gab er auch als Schlagzeuger eine gute Figur ab und seine klassische Stimme glänzte im "Rigoletto". Es folgte die eigene Sendung "Heimat wir grüßen dich" sowie Auftritte in Wim Thoelkers "Der große Preis" und Dieter Thomas Hecks "Musik liegt in der Luft" und im "Showpalast".

1998 schlug Hans-Jürgen Beyer dann wieder rockigere Töne an und trat mit der Band "Beat-Club" auf. Auch bei dem Gedenkkonzert für Klaus Renft war Hans-Jürgen Beyer als Solist beteiligt.

Trotz seiner Liebe zur Rockmusik arbeitet Hans-Jürgen Beyer auch weiter an Songs und Texten für die Schlagerfans, was auch uns natürlich sehr begeistert.

Sendernetzausbau für DAB+ Kanal 5C =UDPATE=

Sendernetzausbau für DAB+ Kanal 5C =UDPATE=

Derzeit wird unser DAB+ Programm über 61 Senderstandorte verbreitet. Bis Ende 2016 ist die Erhöhung der Anzahl auf 110 Standorte geplant, ebenso wie die Erhöhung der Sendeleistungen bestehender Standorte. Damit steigt die Reichweite des nationalen Digitalradioangebots auf 82% der Einwohner beim Inhouse-Empfang und 92% der Fläche beim Mobilempfang. Mit dem Ausbau werden dann 98% der Bundesautobahnen mit Digitalradio versorgt.

Folgende Einschalttermine sind für die kommenden Wochen angekündigt:

1. September 2015
Loebau (Sachsen), 10 kW ERP

1. Oktober 2015
Aurich (Niedersachsen), 4 kW ERP

20. Oktober 2015
Cottbus (Brandenburg), 1 kW ERP

Nachfolgende Bestandsstandorte werden bis Ende 2015 erhöht:

13. August 2015
Brocken (Sachsen-Anhalt), 2 kW durch Verbesserung der Antennencharakteristik

1. September 2015
Heilbronn (Baden-Württemberg) von 1 kW auf 2 kW ERP

15. September 2015
Schoeneck (Sachsen) von 1 kW auf 10 kW ERP
Rimberg (Hessen) von 1 kW auf 10 kW ERP

1. Oktober 2015
Pforzheim-Langenbrandt (Baden-Württemberg) von 0,8 kW auf 10 kW ERP

Wichtig: Neues Update der Schlagerparadies App für Android erhältlich.

Wichtig: Neues Update der Schlagerparadies App für Android erhältlich.

Neu und noch besser Schlagerparadies hören mit unserer aktualisierten App - Jetzt herunterladen:

Die aktualisierte App könnt ihr im Googleplay Store runterladen (ihr kannst dafür einen der "Links" unten benutzen. Dein Schlagerparadies, deine Lieblingsmusik immer und überall! 24 Stunden, 7 Tage die Woche deutschen Schlager von gestern und heute " JETZT die neue APP herunterladen!

Einfach rechts auf "Schlagerparadies App" klicken und den Store für euer Handy auswählen.

Auch ein QR-Code-Scanner ist dir behilflich die App runterzuladen und zu installieren (siehe Bild)! Wir wünschen gute Unterhaltung und viel Spaß mit Radio Schlagerparadies!

Mitspielen und Gewinnen beim Bundesligatippspiel 2015/16

Mitspielen und Gewinnen beim Bundesligatippspiel 2015/16

Nun ist es wieder soweit. Ab sofort starten wir das Tippspiel zur Bundesligasaison 2015/16. Zu gewinnen gibt es einen Satz Allwetterreifen nach Wahl von Apollo, 3 Schlagerparadies DAB+ Radiogeräte, sowie 5 x 2 Eintrittskarten zu den großen Schlagerstarparaden nach Wahl. Einfach anmelden und mitspielen. Wir freuen uns auf euch. Viel Spaß! Zum Anmelden bitte rechts auf das Foto oder unten auf den Link klicken:



Klick hier zur Webseite (http://www.kicktipp.de/sp-bundesliga/)

Hinweis: Der Link verweist eventuell auf eine eine externe Webseite eines anderen Anbieters, der mit uns nicht in Zusammenhang steht und für dessen Inhalte wir nicht verantwortlich sind.

Verbesserte Slideshow im DAB+

Verbesserte Slideshow im DAB+

Ab sofort sendet das Schlagerpardies im DAB+ mit einer stark verbesserten Slideshow, die Euch in dafür in geeigneten Empfängern das CD-Cover vom aktuell gespielten Titel anzeigt. Wirkich neu dabei ist bespielsweise, dass wir bereits kurz nach dem Start eines neuen Titels mit der Übermittlung des neuen Covers auf Euren Empfänger beginnen. Somit kommt immer das aktuelle Cover noch schneller auf das Radiogerät. Huckepack gibt es ebenfalls eine weitere Funktion: Die kategorisierte Slideshow. Dahinter verbirgt sich, dass mehrere Slideshow-Bilder gleichzeitig aktiv angezeigt werden können, beispielsweise zum CD-Cover zusätzlich noch welche aktuelle Sendung gerade läuft. Probiert es doch gleich einmal aus: DAB+ Empfänger mit einem geeigneten Display gibt es bei Eurem Technikhändler, beispielsweise im Mediamarkt, Saturn oder bei AMAZON.

Max Greger ist tot

Max Greger ist tot

Der Musiker und Bandleader verstarb in der Nacht zu Samstag in München. Das teilte seine Frau Johanna mit und bestätigte damit einen Bericht von "Bild am Sonntag".

Noch Mitte Juli hatte Greger nach Angaben seiner Frau, mit der er mehr als 60 Jahre verheiratet war, in München ein Konzert gegeben. Zwei Tage nach dem Auftritt sei der 89-Jährige dann am 15. Juli in eine Klinik gekommen. Dort sei eine Krebserkrankung diagnostiziert worden, sagte Gregers Frau. "Er hat vorher nicht gewusst, dass er Krebs hatte."

Zu Gregers musikalischen Begleitern zählten Paul Kuhn, Hugo Strasser und James Last. Greger trat in Hunderten von Konzertsälen auf, nahm mehr als 150 Platten und CDs auf und produzierte rund 3000 Stücke. In seiner Karriere trat Greger mit Weltstars wie Louis Armstrong, Duke Ellington und Ella Fitzgerald auf.

Ursprünglich sollte Greger Metzger werden und das elterliche Geschäft im Münchner Stadtteil Giesing übernehmen. Doch der Großvater schenkte dem Jungen ein Akkordeon - und legte damit den Grundstein für eine grandiose Musiker-Karriere.

Als Kind spielte Greger in einem Akkordeon-Club, später studierte er Klarinette und Saxofon am Münchner Konservatorium. Seine Karriere begann zwei Wochen nach Ende des Zweiten Weltkriegs: Als 19-Jähriger spielte er im Ratskeller am Marienplatz für US-Offiziere. Drei Jahre später gründete er das "Max-Greger-Sextett".

1959 reiste Greger mit seiner Band, zu der auch Maria Hellwig und Udo Jürgens zählten, als erste westliche Gruppe fünf Wochen lang durch die Sowjetunion, gab 36 komplett ausverkaufte Konzerte - sein Durchbruch.

Mit seiner Musik prägte Greger auch das deutsche Fernsehen. 1963 stellte er für das ZDF ein Orchester zusammen und sorgte bei den großen TV-Shows 16 Jahre lang für den richtigen Ton. Für den Sender spielte er unter anderem auch die Titelmelodie für das "Aktuelle Sportstudio" ein.

Quelle: spiegel.de

Empfangsfrequenzen

Internethörer heute:

30.296

Video-Interviews

Partner

    SMAGO DMF

Bundesliga-Gewinnspiel

Schlagerparadies App

Neues aus Facebook

Anzeige

Unser CD-Tipp für Euch

Franziska - Magnetisch
Franziska
Magnetisch
Mehr Informationen unter

Eine Webseite von weskott-creations