9:00 bis 13:00 Uhr
Café Paradies
mit Gedeon Degen

Bernhard Brink

Das Leben von Bernhard Brink

Bernhard Brink wurde am 17. Mai 1952 in Nordhorn geboren!

Leben und musikalische Anfänge

Anfang der 70er Jahre begann Bernhard Brink ein Jura-Studium in Berlin, das er aber nicht abschloss. Hintergrund: Bei Hansa Records schloss er seinen ersten Plattenvertrag ab und platzierte sich in auch mit einigen Singles in den Charts.

Viele seiner Titel sind eine Adaption englischer Poptitel, wie z.B. „Frei und abgebrannt“ und „Ich wär' so gern wie du“ aus dem Jahr 1979.

Weitere Karriere

In den 80er Jahren war Bernhard Brink weniger Erfolgreich, da der Schlager insgesamt weniger erfolgreich war. Seit den 90er Jahren ist er auch Radio- und TV-Moderator im Schlagerbereich.

Er nahm 6x am deutschen Vorentscheid des Eurovision Songcontest teil. Er bekam unter anderem die Goldene Stimmgabel, die Eins der Besten, den Smago Award und eine Goldene Schallplatte für das Album „Das Beste“.

Privat

Im Jahr 1981 lernte er seine Frau Ute kennen, die er 1987 heirate. Die Beiden leben in Berlin.

Beliebte Videos von Bernhard Brink

Bernhard Brink - Mit dem Herz durch die Wand (Offizielles Musikvideo)
Bernhard Brink - 100 Millionen Volt (Offizielles Musikvideo)
Bernhard Brink - Von hier bis zur Unendlichkeit (Videoclip)

Steckbrief von Bernhard Brink

  • Geburtsdatum: 17. Mai 1982
  • Geburtsort: Nordhorn
  • Körpergröße:1,8 Meter
  • Wohnort: Berlin
  • Sternzeichen: Stier